Immobilienangebote

Einfamilienhaus in traumhafter Feldrandlage mit unverbaubarem Fernblick in Glashütten

ImmoNr72
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ61479
OrtGlashütten
LandDeutschland
Wohnfläche244 m²
Nutzfläche40 m²
Grundstücksgröße1.648 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer3
Anzahl sep. WC1
Balkon/Terrasse Fläche28 m²
Anzahl Stellplätze2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenanzahl insges.1
BalkonJa
TerrasseJa
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien
Kaufpreis1.190.000 €
Außen-ProvisionProvisionsfrei für den Käufer
Währung
ImmoNr72 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ61479
OrtGlashütten LandDeutschland
Wohnfläche244 m² Nutzfläche40 m²
Grundstücksgröße1.648 m² Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer3
Anzahl sep. WC1 Balkon/Terrasse Fläche28 m²
Anzahl Stellplätze2 BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung Etagenanzahl insges.1
BalkonJa TerrasseJa
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien Kaufpreis1.190.000 €
Außen-ProvisionProvisionsfrei für den Käufer Währung
Objektbeschreibung: Die einzigartige Lage dieses geräumigen Einfamilienhauses wird Sie begeistern! Das 1648 m² große Anwesen in einem ruhigen Wohngebiet, ist mit einem unverbaubaren Fernblick in den Taunus direkt am Feldrand gelegen und besticht durch seinen wundervollen, schön gestalteten und uneinsichtigen Garten. Hier können Sie sich in Ihrer Freizeit ungestört erholen und die Sonne bis in den Abend hinein genießen.

Durch die Hanglage des Grundstücks ist auch das Untergeschoss des Hauses lichtdurchflutet und die Räume sind als vollwertige Wohnfläche nutzbar. Die großzügige Terrasse mit optimaler Süd-West Ausrichtung, von der Sie einen wunderbaren, unverbauten Blick ins Grüne haben, lädt zum Verweilen ein.

Das freistehende Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von ca. 244 m² wurde 1973 als Massivbau-Fertighaus erbaut und mit einem Anbau an die Doppelgaragen, die 1989 zusätzlich unterkellert und versetzt wurden, erweitert.

Das Haus befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Die Heizung wurde 2013 mit einer modernen Gas-Brennwerttherme erneuert, im Untergeschoss wurde eine Fußbodenheizung installiert. Der ehemalige Öltank im Vorgarten wurde stillgelegt und zur Zisterne umgenutzt (10.000 Liter), die auch zur Spülung des Gäste-WCs dient. Zusätzlich befinden sich zwei weitere große Zisternen im Garten, die zur Bewässerung der Pflanzen verwendet werden.

Das Haus wurde regelmäßig renoviert und modernisiert. Die Bäder sind mit hochwertigen Badmöbeln eingerichtet, die bereits im Kaufpreis enthalten sind. Die Terrasse wurde vergrößert und der Belag erneuert.

Das 1648 m² große Grundstück besitzt ein großes Baufenster. Eine mögliche Parzellierung oder weitere Bebauungsmöglichkeiten sollten durch einen Architekten mit dem Bauamt geprüft werden.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 11.10.2032
Endenergiebedarf: 128.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2013
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: D

Lage: Glashütten:

Glashütten ist an den waldreichen Südhängen des Taunus, nur etwa 25 km von Frankfurt am Main und 5 km von Königstein entfernt, gelegen. Die Taunusgemeinde, die aus den drei ehemals selbständigen Gemeinden Glashütten, Schloßborn und Oberems gebildet wurde, liegt im Naturpark Hochtaunus, am Hang des Großen und Kleinen Feldbergs, unweit von Königstein entfernt.

Die bevorzugte Lage im Grünen, die kurze Distanz zur Mainmetropole nach Frankfurt und Wiesbaden sowie zum internationalen Flughafen, machen die rund 5400 Einwohnergemeinde so attraktiv.

Glashütten ist durch seine zwei modernen Grundschulen, seine vier Kindergärten, das beheizte Freibad sowie moderne Sportanlagen bei Familien allseits beliebt.
Ein aktives und vielseitiges Kultur- und Vereinsleben tragen zu einer hohen Lebens- und Wohnqualität bei. Weiterführende Schulen befinden sich in Königstein, Eppstein oder Kelkheim und sind durch eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz mit dem Bus zu erreichen.

Vor Ort befinden sich zahlreiche renommierte Restaurants sowie diverse Einkaufsmöglichkeiten.

Eine gute medizinische Versorgung ist jederzeit gewährleistet. Das nächste Krankenhaus ist in Bad Soden oder in Frankfurt-Höchst gelegen.
Ausstattung: Hier können Sie einziehen und sich direkt wohlfühlen!

Ausstattungsmerkmale im Überblick:
- einzigartiger, unverbaubarer Panoramablick in den Taunus
- Feldrandlage

Erdgeschoss:
- große Diele
- offener Wohn- Essbereich
- Kachelofen
- Arbeitszimmer
- offener Kamin
- Balkon mit einzigartigem Fernblick
- Küche
- Hauswirtschaftsraum mit Verbindung zur Doppelgarage
- Schlafzimmer mit Ensuite-Badezimmer
- Gäste-WC mit Abstellkammer

Untergeschoss:
- Schlafzimmer mit Ensuite-Bad und Ankleidezimmer
- Kinderzimmer
- Wellness- und Fitnessraum mit Sauna, Whirlwanne und ebenerdiger Dusche
- Heizungsraum
- Werkstatt / Hobbyraum
- Vorratsraum

Außenbereich:
- herrschaftlich angelegter Vorgarten
- Doppelgarage
- großer, uneinsehbarer Garten, schön bepflanzt und mit altem Baumbestand
- große, hübsch angelegte Terrasse
- 3 große Zisternen zur Gartenbewässerung - eine davon zusätzlich für die WC-Spülung
- Abstellraum für Gartengeräte
- Grill-Ecke
- hübsch angelegter Gartenteich

Sind Sie neugierig geworden? Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage:
https://www.immobilienhaus-koenigstein.de/immobilienangebote.xhtml?id[obj0]=197

Wir wahren die Privatsphäre unserer Auftraggeber, daher veröffentlichen wir im Internet kein ausführliches Bild- oder Textmaterial. Gerne übersenden wir Ihnen den Zugang zu unserem ausführlichen Exposé mit ausführlichen Informationen, Bildern und Grundrissen. Senden Sie uns dazu Ihre Anfrage mit vollständigen Kontaktdaten (E-Mail mit Name, Anschrift, Telefonnummer).
Sonstiges: Allgemeine Hinweise:

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Anfragen erst beantworten können, wenn uns von Ihnen alle vollständigen Kontaktdaten vorliegen: Name, Anschrift, E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer.

Provision / Interessenvertretung:
Die Immobilie wird provisionsfrei für den Käufer angeboten. Die Immobilienhaus Königstein GmbH wurde vom Verkäufer mit der einseitigen Interessenvertretung beauftragt. Daher zahlt der Verkäufer bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrags die komplette Maklerprovision an die Immobilienhaus Königstein GmbH.

Gebäudeenergiegesetz (GEG 2020):
Gem. § 48 GEG sowie § 80, Abs. 4 GEG weisen wir Sie darauf hin, dass für den Käufer der Immobilie eine Pflicht zur kostenlosen Energieberatung besteht.


Besichtigung:
Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Aufgrund der aktuellen Covid-19 Pandemie legt die Immobilienhaus Königstein GmbH viel Wert auf die Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygienerichtlinien, um Sie, unsere Mitarbeiter sowie die Eigentümer der Immobilie maximal zu schützen. Bitte beachten Sie daher zwingend unsere Abstands- und Hygienemaßnahmen, die wir Ihnen vor der Besichtigung gerne per E-Mail zusenden.

Vermarktung:
Der Eigentümer hat der Immobilienhaus Königstein GmbH die Immobilie zur Vermarktung an die Hand gegeben. Auf Wunsch des Eigentümers und aus formellen Gründen bitten wir ausdrücklich, von Direktkontakten abzusehen und Besichtigungstermine sowie Informationsgespräche ausschließlich über unser Haus zu vereinbaren.

Haftung:
Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

Geldwäsche:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Immobilienhaus Königstein GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Bewertung von Immobilien:
Möchten auch Sie eine Immobilie verkaufen? Dann sprechen Sie uns an! Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Bewertung Ihrer Eigentumswohnung oder Ihres Hauses und begleiten Sie beim gesamten Verkaufsprozess. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin unter Tel. 06174-969 9989 oder schreiben Sie eine E-Mail an info@immobilienhaus-koenigstein.de
Mehr Informationen für Eigentümer und Käufer finden Sie auf unserer Homepage: www.immobilienhaus-koenigstein.de

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@immobilienhaus-koenigstein.de
Tel.: 06174-969 9989

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

 

Immobilienhaus Königstein GmbH

Wir geben Ihrer Immobilie die richtige Bühne